Selbsthilfe 91 e.V.  
Freier Träger der Jugendhilfe in Chemnitz   

HOME IMPRESSUM/KONTAKT SITEMAP CHRONIK LINKS
ALS STARTSEITE FESTLEGEN 

 

ZU DEN FAVORITEN
                                                            Kaleidoskop  /  Speisepläne  /  Wohnungsangebote  /  Termine / Jobs: Mitarbeiter, Teilnehmer gesucht
Jugendhilfestation "Streckenposten" Infos hier. 

Die Einrichtung leistet Hilfen zur Erziehung nach SGB VIII. Dies geschieht für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Familien. Dabei soll deren Persönlichkeit, Individualität und erfolgreicher Verselbstständigungsprozess gefördert sowie Hilfe zur Erziehung in der Familie geleistet werden. Zusätzlich gehören Hilfen für wohnungslose junge Volljährige und Wohnungsangebote, bzw. Beratung der Mieter in den Häusern des Vereins dazu.

Das Leistungsspektrum umfasst:

  • Hilfen zur Erziehung, u.a.
    • Betreutes Wohnen
    • Erziehungsbeistandschaft
    • Betreuung in eigener Wohnung
  • Betreuung von Mutter/Vater und Kind
  • Jugendsozialarbeit
  • Notwohnungen
  • Vermietung
  • Betreuungsweisung

Bildungszentrum

Seit Anfang 2009 wurde das Bildungszentrum unseres Vereins in die Jugendhilfestation integriert. Da es in größerem Umfang keine Lehrausbildung mehr gibt, besteht der Arbeitsinhalt des Bildungszentrums in der Durchführung von Qualifizierungsanteilen unterschiedlicher Beschäftigungsmaßnahmen. Dazu gehörten bis 2012 die Arbeitsgelegenheiten für ALG II-Empfänger. Nunmehr sind es die Bildungsanteile von den ESF-geförderten Jugendberufshilfeprojekten.

 

Zweite Chance -                                                       Nachbetreuung von ehemals wohnungslosen Menschen

Ein Projekt, was einst über EFRE (Europäischer Fonds für regionale Entwicklung) gefördert wurde, erhielt nun nach konzeptioneller Weiterentwicklung über die ESF-Förderung im Rahmen der nachhaltigen Stadtentwicklung eine Neuauflage.

Ziele sind die Stärkung des Sozialverhaltens von sozial benachteiligter Bewohnerschaft und der schritt- weise Abbau von Benachteiligungen durch Vermittlung von Problemlösestrategien. Damit kann einerseits das in den Mietverträgen des Vereins formulierte ein Angebot sozialpädagogischer Beratung als zusätz- liche und freiwillige Leistung für die Mieter in niedrigschwelligerer Form intensiviert und gleichzeitig auch für andere Bewohner und Bewohnerinnen des Stadtteils erweitert werden. 

Ansprechpartner: s. a. u. Wohnungsangebote

 

Kontakt

Streckenposten
Peterstraße 1
09130 Chemnitz

0371 2835654
0371 283 5663

streckenposten@selbsthilfe91.de  Internet: www.selbsthilfe91.de 
   

Hier einige Bilder.