Selbsthilfe 91 e.V.  
Freier Träger der Jugendhilfe in Chemnitz   

HOME IMPRESSUM/KONTAKT/DATENSCHUTZ SITEMAP CHRONIK LINKS
ALS STARTSEITE FESTLEGEN 

 

ZU DEN FAVORITEN
                                                            Kaleidoskop  /  Speisepläne  /  Wohnungsangebote  /  Termine
Jobs - Mitarbeiter, Teilnehmer gesucht
Jugendberufshilfeprojekte
McChemtz - new edition

neu seit September 2017

Einstieg jederzeit möglich!

- Zugangsvoraussetzung unter 27 Jahre, keine abgeschlossene Ausbildung, keinen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz, maximale Teilnahmedauer zwölf Monate, siehe auch unter APA "Lichtblick" oder unter www.apa-lichtblick.de, weiter Informationen im "Lichtblick"  - 

Tel.: 0371 36923-0

(Einsatzfelder Küchenbereich und angrenzende Tätigkeiten wie Verwaltung, Marketing und Rechnungswesen)

Motivation zu Ausbildung und Arbeit (MzA)

neu seit September 2017

Einstieg jederzeit möglich!

- Zugangsvoraussetzung unter 27 Jahre, keine abgeschlossene                Ausbildung, keinen Ausbildungs- oder Arbeitsplatz, maximale Teilnahmedauer zwölf Monate, siehe auch unter APA "Lichtblick" oder unter www.apa-lichtblick.de, weiter Informationen im "Lichtblick"  - 

Tel.: 0371 36923-0

(Einsatzfelder im Hilfscenter "Sparbüchse" - Hauswirtschaft, Kassierung, Transport, Logistik und Kreativwerkstatt - Holzbearbeitung / kreatives Gestalten) 
Ehrenamt
Ehrenamtliches Engagement gesucht ehrenamtlich engagierte Personen zur Unterstützung der Projektarbeit gesucht - 
Interessenten können sich im APA "Lichtblick" bei Herrn Werwitz (0371 36923-0)  melden.
Stellenangebote
Bachelor of Arts Soziale Arbeit/ Dipl. Sozialpädagoge

ab 01.08.2018

Sozialarbeiter/in Clearingstelle im Wohnprojekt Heinrich-Schütz-Straße 84, 09130 Chemnitz

- Ermitteln von Problemlagen, Hemmnisse und sozialen Schwierigkeiten der Klienten, ihnen unterstützend zur Seite stehen

- Zusammenarbeit mit andern Hilfebeteiligten (Suchtberatung, Schuldnerberatung, Jobcenter, Sozialamt etc.)

- Gestaltung des Übergangs in eine Anschlusshilfe ambulant/stationär mit dem Ziel der eigenständigen Lebensführung

- Zusammenarbeit mit allen für die Lösung individueller sozialer Konflikte notwendigen Ansprechpartnern, wie Ämtern, Einrichtungen, Justizorganen, Beratungsdiensten, Familienangehörigen u.ä.

- Sensibilität im Umgang mit der Zielgruppe

- grundlegende Rechtskenntnisse im Bereich SGB XII, VIII, SGB II und SGB III

- unbefristet, 30 Wochenstunden

Bewerbungen an 

Frau Engst, Grenzgraben 69, 09126 Chemnitz, Tel.: 0371 53345-22, zweitweg-personal@selbsthilfe91.de

Bundesfreiwilligendienst- leistende gesucht! In mehreren Projekten unseres Vereins ist die Teilnahme am Bundesfreiwilligendienst (ü25) im Jahr 2017 möglich - Teilnehmende werden gesucht!
 

Bei Interesse nähere Informationen über

Frau Engst, Grenzgraben 69, 09126 Chemnitz, Tel.: 0371 53345-22, zweitweg-personal@selbsthilfe91.de